Skip links

Vorstellung der schulischen Begabtenförderung

Am Donnerstag, dem 19. Mai 2022, stellten Frau Professor Erika Schuster, Julia Richter und Julian Jenny (beide 8ar) die schulische Begabtenförderung in den sechsten und siebten Klassen vor. Julia Richter erzählte von ihren Erfahrungen mit dem Schülerstudium an der Johannes-Kepler-Universität Linz, während Julian Jenny die

Event Management Planspiel

Am Montag, den 9. Mai 2022 besuchten die SchülerInnen der 6br im Rahmen des Unterrichtsfaches „Informatik & Projektmanagement“ einen Ganztages-Workshop im Wifi Dornbirn. Das Planspiel Eventorganisation wurde von der Leiterin Mag. Angelika Walser „wirkungsvoll“ geleitet und moderiert. Sie hat dieses Planspiel, das mit dem Constantinus

Testmüll

Testen, testen, testen. Das war einer der vielen Slogans der Bundesregierung im Laufe der Corona-Pandemie. Doch wie viele Coronatests werden eigentlich am BG Dornbirn gemacht? Wieviel Müll produzieren diese? Dieser Frage sind die 6. Klassen im Wahlpflichtfach Laborübungen auf den Grund gegangen. Nachdem wir den

Gespräch mit dem Vorstand der voestalpine

Am Dienstag, dem 26. April 2022, besuchte ich das Studienstiftungsgespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der voestalpine, DI Herbert Eibensteiner, im Rahmen der Förderung durch die Österreichische Studienstiftung. Auf das eineinhalbstündige Gespräch folgte eine ebenso lange Führung über das Werksgelände, das Highlight war die Besichtigung des Hochofens.

Überwältigende Hilfsbereitschaft – überwältigendes Ergebnis!

„Unfassbar“, dieses Wort wird heute inflationär gebraucht. Wenn es aber einen legitimen Anlass dafür gibt, es tatsächlich zu verwenden, dann wohl für das Spendenergebnis unseres Stundenlaufs zugunsten der Ukraine. Mittlerweile sind über 55.000 Euro auf das Spendenkonto des Elternvereins eingelangt. Und es wird noch etwas

Wir laufen für die Ukraine 

Eine größere Diskrepanz zwischen der Tragik des Anlasses und der Freude über den Erfolg einer Veranstaltung ist kaum vorstellbar. Leid und Not des Krieges in der Ukraine bewegen auch die Mitglieder der Schulgemeinschaft des BG Dornbirns sehr.  Um diesem Mitgefühl Raum zu geben und allen

Aidshilfe Vorarlberg zu Besuch in der 6ar

Kurz vor den Osterferien empfing die 6ar Besuch von der Aidshilfe Vorarlberg. Ein HIV-Positiver erzählte seine Geschichte und beantwortete jegliche Fragen zum Thema HIV/Aids. Barbara Schäfer, Mitarbeiterin der Aidshilfe, erklärte der 6ar dann noch spannende Details zum Einfluss der Krankheit auf die Weltbevölkerung. 

Tüfteln – auch in den Ferien

Am 11. April 2022 besuchten einige Mitglieder des FLL Teams Voradlbär das Unternehmen 1zu1 Prototypen in Dornbirn, um ihr Forschungsprojekt noch weiterzuentwickeln. Gemäß dem Slogan „Innovationen kommen nicht von selbst. Da wird probiert, experimentiert und nach Lösungen gesucht. Handwerkliches Können ist gefragt und die Bereitschaft,

Spendenverdoppelung

Das erfreuliche Spendenergebnis des Benefizkonzertes am 31. 3. 2022 in Höhe von € 725 wurde am 1. April 2022 von einer ehemaligen Professorin des BG Dornbirn, die vom Engagement der SchülerInnen des Vorabends sichtlich beeindruckt war, aber anonym bleiben will, verdoppelt. So ergab sich in

Benefizkonzert

Am 31. März 2022 fand um 19 Uhr im Festsaal des BG Dornbirn anlässlich der Einweihung des neuen Konzertflügels ein Benefizkonzert zugunsten der Opfer des Ukraine-Krieges statt. Talentierte SchülerInnen des BGD stellten dabei eindrücklich ihre musikalischen Fähigkeiten unter Beweis. Auf dem Programm standen Stücke von