Links überspringen

Anmeldung für das Schuljahr 2022/23

Anmeldungen sind am 11.2.2022 und vom 21.2. – 4.3.2022 möglich. Die Anmeldung ist nur an einer Schule möglich, Ersatzschulen müssen auf dem Reihungsformular mit angegeben werden.

Ort: BG Dornbirn, Realschulstraße 3, Sekretariat 1. Stock 

Anfragen bitte an bg.dornbirn.dir@cnv.at.

Wir empfehlen Ihnen, die Reihung der Wunschschulen zu Hause in Ruhe vorzunehmen. Diese Reihenfolge ist verbindlich und kann nach der Anmeldefrist nicht mehr geändert werden. Die Anmeldung erfolgt nur in der Erstwunschschule!

Beachten Sie bitte auch die Hinweise zu den Aufnahmebedingungen und das Angebot zu unseren Informationsveranstaltungen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Schulprospekt.

 

Für die Aufnahme in ein Gymnasium sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • Positiver Abschluss der 4. Klasse Volksschule
  • Beurteilung in Deutsch und Mathematik mit „Sehr gut“ oder „Gut“
  • Bei „Befriedigend“ Beschluss der Lehrerkonferenz an der Volksschule über die AHS-Reife, sonst Aufnahmeprüfung
  • Anmeldung

Vor dem Übertritt von der Volksschule in die Neue Mittelschule oder ins Gymnasium möchten wir Schüler/innen sowie deren Eltern gerne über unsere Schule informieren. Wir tun dies nicht bei den Elternabenden der Volksschulen, sondern bei zwei Informationsveranstaltungen in unserer Schule.

Dazu möchten wir alle interessierten Schüler/innen und ihre Eltern recht herzlich einladen. (Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.)

Achtung: Die Informationsabende wurden coronabedingt auf den 19. und 20. Jänner 2022 verschoben.

Mittwoch, 17. November (verschoben): Für die Volksschulen Dornbirn Markt, Oberdorf, Haselstauden, Rohrbach, Kehlegg, Watzenegg, Heiligenreuthe, Winsau, Schwarzach, Wolfurt und Bildstein, Alberschwende, Schwarzenberg und Lauterach

Donnerstag, 18. November (verschoben): Für die Volksschulen Dornbirn Schoren, Edlach, Mittelfeld, Leopoldstraße, Wallenmahd, Gütle, Hohenems, Götzis, Altach, Mäder, Koblach , Klaus, Lustenau, Gaißau, Höchst und Fußach

 

Bei Bedarf kann im Einzelfall auch auf den anderen Termin ausgewichen werden.

Beginn ist jeweils um 18 Uhr in der Turnhalle des BG Dornbirn (Eingang Hof).

Das Programm beginnt mit einer kurzen Begrüßung in der Turnhalle. Dann gibt es für die Schüler/innen einen „Schnupperkurs“ quer durch die Schule, wo sie allerhand Interessantes über unsere Schule kennen lernen können.

Währenddessen informieren wir die Eltern im Festsaal über unsere Schule, die Besonderheiten (wie „Soziales Lernen und Handeln“ und „Computer und neue Medien“ in der Unterstufe, Wahlmöglichkeiten in der Oberstufe), die Anforderungen, die Aufnahmebedingungen und das Anmeldeverfahren. Anschließend gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und bei Bedarf eine kleine Schulführung.

Für Eltern, die an der Ganztagsklasse interessiert sind, gibt es im Anschluss an die allgemeine Information im Festsaal die Möglichkeit, Genaueres über die Organisation der Ganztagklassen im Raum N101 zu erfahren.

Ende um ca. 20 Uhr im Schulrestaurant im Neubau, das während der ganzen Veranstaltung offen ist. Wir freuen uns über Euren / Ihren Besuch.

Film über das BG Dornbirn

Benötigte Unterlagen

Wir empfehlen Ihnen, die Reihung der Wunschschulen zu Hause in Ruhe vorzunehmen. Diese Reihenfolge ist verbindlich und kann nach der Anmeldefrist nicht mehr geändert werden. Die Anmeldung erfolgt nur in der Erstwunschschule!

Beachten Sie bitte auch die Hinweise zu den Aufnahmebedingungen und das Angebot zu unseren Informationsveranstaltungen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Schulprospekt.