Alumni Treffen

Am 21. Dezember 2017 trafen sich ehemalige SchülerInnen des BGD in gemütlicher Atmosphäre mit MaturantInnen des heurigen Jahrgangs und SchülerInnen der 7. Klasse, um ihnen über ihre Wege nach der Matura, über Unis, Gap Year, Zivildienst, etc. zu berichten. Nach der Vorstellrunde im Plenum bildeten sich kleinere Tischgruppen nach Themen bzw. Interessen, um konkrete Fragen im Detail direkt zu klären. Bei Glühwein und Keksen konnten neue Kontakte geknüpft werden, die beim anschließenden Christmas Clubbing vertieft wurden.

 

Herzlichen Dank allen Alumni für’s Kommen! 

Studieren oder flanieren

Mit dieser Eingangsfrage stellten drei ehemalige MaturantInnen des BGD am 19. Dezember 2017 den SchülerInnen der 6ar und 7ar ihre Wege nach der Matura vor.  Marc Ganahl studiert Chemie  an der Universität in Wien und parallel Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität, Julia Thurnher belegt seit dem Herbst am Juridikum in Wien das Studienfach Jus und Janine Amann nutzte im Gap Year die Zeit für einen Spanisch-Kurs in Valencia und sammelt nun Berufserfahrung, bevor sie im Herbst 2018 mit dem Studium beginnen wird. 

 

Die StudentInnen erzählten vom eigenen Entscheidungsfindungsprozess, dem Studium und vom Leben als StudentIn. Sie gaben hilfreiche Tipps und plauderten aus dem „Nähkästchen“. Erstaunt waren die SchülerInnen als sie hörten, dass Schummeln bei Prüfungen an der Uni mit einer Anzeige geahndet wird und im Zeugnis einen Vermerk hinsichtlich der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel nach sich zieht und als erschlichene Leistung gewertet wird.

 

Herzlichen Dank an Janine, Julia und Marc für ihr Kommen!