GastreferentInnen

Dem Wunsch der SchülerInnen und Eltern entsprechend, laden wir immer wieder Fachleute aus der Praxis ein, den SchülerInnen einen Einblick in die Wirtschaft zu geben. Nachfolgend ein Überblick über bisherige GastreferenInnen:

 

 

E-Commerce

In den letzten beiden Betriebs- und Volkswirtschaftslehre-Unterrichtsstunden vor Weihnachten bekamen die SchülerInnen der 7ar Gelegenheit, Universitätsluft zu schnuppern.  In Kooperation mit der Uni Liechtenstein war am 20. Dezember 2018 Herr Dr. Bernd Schenk, Hochschuldozent für Business Process Management und Studienleiter des Bachelorprogramms Betriebswirtschaftslehre und stellvertretender Institutsleiter für Wirtschaftsinformatik zu Gast.

 

Geschenke online zu kaufen liegt gerade in der Zeit vor Weihnachten voll im Trend - umso passender war der Vortrag über e-commerce.  Neben den typischen Kauf- und Verkaufsprozessen zählen der elektronische Geschäftsverkehr im Bereich B2B (business-to-business) und B2C (business-to-consumer) ebenso zu e-commerce wie auch das Online Banking. Im interaktiven Teil des Vortrages erarbeiteten die SchülerInnen in Gruppen unter Verwendung ihrer Smartphones verschiedene Fragestellungen zu diesem Thema.

 

Herzlichen Dank an Herrn Dr. Bernd Schenk für den Besuch und seine interessanten Ausführungen!

 

Bildquellen:  https://www.uni.li/bernd.schenk?set_language=de

Studienwahl Erfahrungsbericht

Deborah Niedertscheider, welche 2016 am BG Dornbirn maturierte, besuchte am 20. 12. 2018 die SchülerInnen der 7ar, um von ihrem Werdegang zu erzählen. Als Absolventin des Realgymnasiumzweiges für „Kultur und Ökonomie“ referierte sie über ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Liechtenstein. Welche Gründe sie dazu bewogen, gerade dieses Studium und eine Universität in der Nähe ihres Heimatortes zu wählen, waren ebenso Inhalt ihres Vortrages, wie das Studium selbst.

 

Im Anschluss an ihre Ausführungen konnten die SchülerInnen Fragen stellen, die die Studentin breitwillig beantwortete und den SchülerInnen so ein praxisnahes Bild vom Studentenleben vermittelte.

 

Herzlichen Dank an Deborah, dass sie ans BGD zurückgekehrt ist, um Einblicke in ihr Studentenleben zu gewähren. Wir freuen uns immer über ehemalige SchülerInnen, die uns besuchen und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

 

Quelle des Logo der Uni Lie ist von https://www.uni-liechtenstein.net/start/

Von Investments, Tradings, Commodities, Currencies, 18-Stundentagen undundund

Oder: Einmal BG Dornbirn, Zürich, Paris, London, New York, Wien und zurück!

 

Eine rasante „Tour de Force“ hat Yves Pircher, BG Dornbirn-Absolvent des Jahres 2009, in den letzten Jahren hinter sich gebracht. Und er ließ staunende SchülerInnen und LehrerInnen mit einem eloquenten Vortrag am 22.10. 2018 daran teilhaben.

 

Während des Wirtschaftsstudiums in Zürich führte ihn sein Weg nach ersten Berufserfahrungen – unter anderem bei der Deutschen Bank – zu einem dreijährigen beruflichen Zwischenstopp nach London bei DER Bank schlechthin, zu Goldman Sachs!

 

Nun ist er nach Wien an die Wirtschaftsuniversität zurückgekehrt, um sein Studium abzuschließen.

 

Wir bedanken uns bei Yves für den Blick hinter die Kulissen einer Bank, die die Welt (mit-)regiert und die persönlichen Einblicke in einen von vielen möglichen Lebensentwürfen nach einer Matura am BG Dornbirn.

 

Der Applaus, die vielen interessierten Fragen und die persönlichen Gespräche im Anschluss waren Beweis für die beiden gelungenen Unterrichtseinheiten mit SchülerInnen der 6ar, 7ar/7b und 8ar!

 

Herzlichen Dank dafür!

Erika und Christof

Kolloquium

Zur Vorbereitung auf die Unternehmerprüfung absolvierten die SchülerInnen der 8ar im Fach „Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ ein Kolloquium mit einer externen WKO Trainerin. Im Zuge dieses Workshops wurden alle Richtlinien inklusive Beurteilungskriterien, sowie einige pro-forma Musterbeispiele vorgestellt. Herzlichen Dank an Frau Kennerknecht für dieses Kolloquium!

 

Wir wünschen allen KandidatInnen viel Erfolg bei der bevorstehenden Unternehmerprüfung, die am 28. September und 1. Oktober 2018 im Wifi  Dornbirn stattfinden wird!