Wundertüten Handys

wie jedes Jahr beteiligte sich das BG Dornbirn auch in diesem Schuljahr wieder an der Aktion „Wundertüte“. Insgesamt wurden 117 alte Handys abgegeben und die SchülerInnen der 1b Klasse erhalten eine süße Überraschung, weil sie mit 55 Stück die meisten Mobiltelefone gesammelt haben. 

 

Vielen Dank an alle, die heuer mitgemacht und Handys abgegeben haben!

 

Ihr alle gemeinsam habt mit eurem Einsatz ein großartiges Ergebnis möglich gemacht: Ihr habt österreichweit  24.110 Handys gesammelt und jedes einzelne wird jetzt zu wertvoller Hilfe für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen! Nähere Informationen unter https://www.wundertuete-macht-schule.at/

 

Weiter zum Jugendrotkreuz ...

Zurück