Preisverleihung „School-Investor“

Nach der ausgesprochen erfolgreichen Teilnahme am „School-Investor“ konnten die beiden Teams unserer Schule am 6. April 2017 die Preisgelder in der Höhe von insgesamt € 1,250 im Rahmen einer kleinen Feier entgegennehmen. Herr Striessnig von der Raiffeisenbank Dornbirn übergab den SchülerInnen der 7ar einen symbolischen Scheck über € 500 für den dritten Rang. € 750 erhielten die SchülerInnen des Moduls „Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ der 6. Klassen, die sich als Zweitplatzierte nur ganz knapp am Ende der Wertungsperiode dem Team der HAK Bezau geschlagen geben mussten, nachdem sie monatelang den ersten Platz innehatten.

 

Herzliche Gratulation den erfolgreichen Börsen-Tradern!

 

P.S. Interessierte SchülerInnen, die im Herbst beim nächsten Börsenspiel mitmachen wollen, können sich bei Frau Prof. Schuster melden.  

 

Weiter zur Fachgruppe BVL ...

Zurück