Lateinolympiade – 1. Platz bei der Landesausscheidung

Unsere Schülerin Claudia Thal (7d) holte sich heuer mit ihrer Übersetzung eines mittelalterlichen Textes über Karl den Großen beim diesjährigen Landeswettbewerb der Lateinolympiade den Sieg, nachdem sie es schon im Vorjahr mit einer anspruchsvollen Seneca-Übersetzung auf den 2. Platz geschafft hatte. Nach den Osterferien wird uns Claudia bei der Bundesausscheidung vertreten – wir gratulieren ganz herzlich und drücken dir schon jetzt die Daumen!

Zurück