Autofreier Tag

Wie schon in den Vorjahren zog auch dieses Jahr das verhüllte Auto mitten auf dem Schulparkplatz die Aufmerksamkeit von Schülern wie auch Passanten auf sich. Sie bewunderten das blumenübersäte Auto, das anlässlich des autofreien Tages am 22. 9. 2017 von Frau Professor Rigger mit ihren Schülerinnen und Schülern so kunstvoll in Szene gesetzt wurde. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für den tollen Beitrag zur Bewusstseinsbildung im Sinne von umweltfreundlicher Mobilität! 

 

Weiter zum Umweltzeichen ...

Zurück